About

Ira May ist 1987 in der Schweiz geboren und in der Nähe von Basel aufgewachsen. Schon früh hat sie eine Affinität zur Musik, im Speziellen zum Soul entwickelt und mit sieben Jahren wollte sie in den Klavierunterricht und etwas später kamen die Gesangsstunden dazu. Nach einigen Jahren in Coverbands und iversen Musikprojekten hat sie 2014 mit Hilfe des deutschen Produzenten Shuko ihr erstes Soloalbum "The Spell" veröffentlicht, dass direkt auf der Nummer 1 der Schweizer Albumcharts eingestiegen ist. 2016 folgte dann der Zweitling "Eye of the Beholder", der auf der Nummer 7 gechartet ist. Diese Erfolge verschafften ihr diverse Konzerte im In- und Ausland, darunter auch einige Supportshows von grossen Künstlern, wie Alicia Keys, Jamie Cullum, Anastacia und Nick Waterhouse. 

Management

Simon den Otter 

  • Soundcloud - Weiß, Kreis,
  • Apple Music - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

© 2020 by Ira May

Booking

Carmen Oswald